Jupiter Science Space Station Io

Die Jupiter Science Space Station Io ist das Hauptquartier der Abteilung Weltraumforschung der Sternenflotte. Von dieser Station aus starten die Raumschiffe der WF zu Ihren Missionen und werden nach diesen überholt, gewartet und ausgerüstet.
Hier befinden sich die Abteilungsleitung, der Planungsstab Raumforschung und die Arbeitsgruppen Astronomie und Astro-Tech.
Vorgesehen Mannschaften:
400 Wissenschaftler und technisches Personal
900 Offiziere und Mannschaften
250 Mannschaften Wartungspersonal

Das Raumdock der Basis bietet Platz für 5 schwere Kreuzer. Zusätzlich dazu gibt es 4 äußere Andockstationen und eine großzügige Shuttlebay.
Die technische Ausrüstung wird ständig auf dem neuesten Stand gehalten (was bei der Nähe zur Erde nicht schwierig ist) und dient hauptsächlich der Grundlagenforschung:

  • Erforschung neuer Forschungsmethoden
  • Experimentalforschung neuer Technologien
  • Erprobung neuer Auswertungsmethoden
und der Auswertung der durch die Forschungsflotte gelieferten Daten.